| ZEITPLAN

EINSENDESCHLUSS BEWERBUNG
4.4.2022

BEKANNTGABE DER TEILNEHMER_INNEN
7.4.2022 (Änderungen vorbehalten)

|

9.5. – 13.5.2022 I WORKSHOP TEIL 1 (Änderungen vorbehalten)

TAGE 1–3 | 9.5. – 11.5.2022 10h-17h
Intensiv-Workshop mit Stephanie von Beauvais und Expert*innen. Vermittlung von Basiswissen mit praktischer Anwendung von der Ideenfindung bis zum Schnitt, mit Equipment zum Ausprobieren. Vor Ort unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften-kurzfristige Änderungen vorbehalten. Alternativ: Online.

TAG 4 | 12.5.2022 10h-17h
Einführung in Montage/Postproduktion (Aspekte, die fürs Drehen wichtig sind), Online Musikmarketing und Erstellen von barrierefreien Videos mit einer Expertin. Vor Ort unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften-kurzfristige Änderungen vorbehalten. Alternativ: Online.
Dann: selbstständige Überarbeitung des eigenen Musikvideo-Konzepts mit dem frisch Gelernten.

TAG 5 | 13.5.2022 10h-17h
Präsentation des überarbeiteten Musikvideo-Konzepts mit anschliessender individueller Beratung durch die Seminarleiterin.
Vor Ort unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften-kurzfristige Änderungen vorbehalten. Alternativ: Online.

ZWISCHEN 14.5. – 28.6.2022
Eigenständig durchgeführter Musikvideo-Dreh der Teilnehmer_innen.

|

29.6. – 1.7.2022 WORKSHOP TEIL 2 (Änderungen vorbehalten)

TAGE 1 u. 2 | 29./30.6. 2022 10-17h
Schnitt des selbstgedrehten Materials mit eigenen Mitteln unter Coaching der Seminarleiterin und der Post Produktions-Expertin.
Vor Ort unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften-kurzfristige Änderungen vorbehalten.Alternativ: Online.

TAG 3 | 1.7.2022 10-17h
Nachbearbeitung und Endfertigung der Clips unter Coaching der Seminarleiterin und fachlicher Unterstützung der Post Produktions-Expertin.
Vor Ort unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften-kurzfristige Änderungen vorbehalten.Alternativ: Online.
Danach eigenständige Fertigstellung der Clips.

Screening der fertigen Videos und Get together der Teilnehmer*innen und deren Team sowie den Workshop-Unterstützer*innen im August, genauer Termin und Venue: tba

ORT UND DURCHFÜHRUNG
Der Workshop ist initiiert und geleitet von Stephanie von Beauvais und ist gefördert von der Musicboard Berlin GmbH. Der Veranstaltungsort wird demnächst bekannt gegeben.

logo_shootityourself_klein